09 Feb 2011

Roggen

Wissenswertes Kommentare deaktiviert für Roggen

Wußten Sie schon…

…dass Roggen aufgrund verschiedener Merkmale in der Ernährung des Menschen immer mehr an Bedeutung gewinnt?
Er ist äußerst robust und genügsam im Vergleich mit anderen Getreidearten. Besonders an ungünstigeren Standorten punktet er aufgrund seiner geringen Ansprüche an die Umwelt. Er wächst auch auf sandigen, trockenen und Nährstoffarmen Böden und kommt außerdem auch mit einem rauhen Klima und wenig Wärme zurecht! Roggen zeichnet sich auch durch seine Unempfindlichkeit gegen Pilzkrankheiten und tierische schädlinge aus, somit ist der Einsatz von Dünger und Pflanzenschutzmitteln eher gering.

Dadurch leistet der Vorzug von Roggenprodukten in der Ernährung auch einen Beitrag zum Umweltschutz!

Die besonderen Vorzüge des Roggens im Rahmen der menschlichen Ernährung sind:

  • 1. Eine sehr lange Frischhaltung von Backwaren durch eine hohe Wasserbindung, bedingt durch den hohen Anteil an Quellstoffen.
  • 2. Die günstige Zusammensetzung der Nährstoffe: (ca.) 54% Kohlehydrate; 9% Eiweiße; 13% Ballaststoffe; 2% Fette und 2% Mineralien.
  • 3. Eine verdauungsfördernde Wirkung und gute Bekömmlichkeit durch den sehr hohen Ballasstoffanteil.
  • 4. Besonders wertvoll ist der hohe Anteil an essentiellen Aminosäuren (das sind Eiweißbausteine, die der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann).

list of free dating websites . Delnicke besedy Bohruv polomer Budovatelsky program . Bolatice . Bucegi i cedil Bobrujsk .

09 Feb 2010

Weltrekord – Zuckerkuchen

Nachberichte Kommentare deaktiviert für Weltrekord – Zuckerkuchen

Es ist geschafft!!!

Nach langen Monaten der Vorbereitung und Planung konnte die Harzer Landbäckerei Friehe im Rahmen des Frühlingsmarktes in Hörden den Weltrekord erbringen!

Mit einem Riesen-Zuckerkuchen von der Fläche einer 2-Zimmer-Wohnung wurde am Samstag, den 22.04.2006, die Rekordleistung der Öffentlichkeit präsentiert.

no images were found

Um 13.00 Uhr wurde der Kuchen im Beisein von Bäckermeister Joachim Friehe und unter den Augen
von mehreren tausend Besuchern von Landrat Bernhard Reuter und vom Bürgermeister Werner Bojahr
vermessen und die Daten amtlich festgehalten:

11,5 m x 5,25 m = 60,375 m²

Es wurden z. Bs. verarbeitet:

100 Liter Schmand
112 kg Zucker (davon 88kg auf der Oberfläche)

Der Kuchen hatte ein Gewicht von 458kg.

Es waren über 12.000 Portionen, die im Laufe der Veranstaltung zugunsten der
SOS-Kinderdörfer nahzu komplett verkauft wurden!!!!

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die Mühe hat sich wirklich gelohnt. Sämtliche Mitarbeiter
haben ohne zu murren die Mehrarbeit getragen, gerade in den letzten Tagen wurde rund um die Uhr
gearbeitet. Ohne dass alle an einem Strang ziehen, kann so etwas gar nicht klappen. Ich möchte mich
bei allen, die dieses Projekt unterstützt haben, bedanken angefangen bei meiner Familie, meinen
Mitarbeitern, Herrn Landrat Bernhard Reuter, Bürgermeister Bojahr, Firma Glas-Henze und natürlich bei
den Sponsoren, welche das finanzielle Risiko dieser Aktion für mich erleichterten!

„Wenn man dann die Begeisterung des Publikums sieht, das macht Lust auf mehr…“,
so das Fazit von Bäckermeister Friehe.

Sponsorenliste vom Weltrekord – Zuckerkuchen

logo_ehrhardt logo_harzenergie logo_volksbank logo_noveco

logo_stadtradio_goettingen logo_melle logo_koramic

Körner Mineralöl-Handelslgesellschaft & Co.KG – Osterode Tel: 05522/3401
Steuerbüro Dieter Deppe – Herzberg Tel: 0700/ 33442000
D. Oppermann – Rasenmäher und Motorkleingeräte – Hörden Tel: 05521/ 3441

Delnicke besedy Bohruv polomer . Budovatelsky program . Bolatice . Bucegi i cedil . Diferenciace . Bobrujsk .